1.000 Euro für neuen Beamer der AWO Ortsgruppe Ibbenbüren

Ibbenbüren. Beim Sommerfest der Seniorengruppe des Ortsvereins der AWO in Ibbenbüren überreichte Maximilian Heile, Leiter der Hauptgeschäftsstelle der VR-Bank Kreis Steinfurt (li.), einen Scheck über 1.000 Euro an den 1. Vorsitzenden, Ernst Goldbeck (2. v. l.), Angelika Wedderhoff stv. Bürgermeisterin u. stv. Schriftführerin des Ortsvereins (Mitte) und einige Mitarbeiter der Ortsgruppe. Auch Bürgermeister Dr. Marc Schrameyer, (4. v. r.), der das Sommerfest besuchte, freute sich mit den AWO-Mitgliedern über die finanzielle Unterstützung der VR-Bank.
Die Spende wird zur Anschaffung eines Beamers verwendet, damit spannende Fotoabende oder Filmaufführungen durchgeführt oder auch die EM live verfolgt werden kann.

Diesen Beitrag auf Facebook teilen