Hauptgewinn der Dankeschön-Ziehung geht nach Ladbergen

Werner Stork gewinnt Opel Adam Jam

Ladbergen. „Beim Gewinnsparen der VR-Bank Kreis Steinfurt gibt es Gewinne zu 500 € und auch zu 5.000 €, die haben sie aber nicht gewonnen,“ sagte Bankvorstand Franz-Josef Konermann zu Werner Stork und seiner Ehefrau Waltraud und steigerte die Spannung bei deren Besuch in der Geschäftsstelle Ladbergen immer weiter. Dann gab er das Geheimnis aber doch bekannt: „Sie haben einen Opel Adam Jam mit umfangreicher Innenausstattung gewonnen“, und gratulierte ebenso wie Geschäftsstellenleiterin Jacqueline Hampf.

Werner Stork und seine Frau sind seit vielen Jahren treue Gewinnsparer mit 10 Losen. Damit haben sie eine Gewinngarantie, allerdings nur für 4 € pro Monat. Das daraus einmal ein derartiger Hauptgewinn werden würde, war für sie eine sehr freudige Überraschung.

Bei der Dankeschön-Ziehung zu Beginn des Jahres wurden zwischen allen aktiven Gewinnsparern weitere zusätzliche Sachpreise verlost, darunter neben dem Fahrzeug auch mehrere Reisegutscheine nach Rom. Werner Stork konnte sich bei der gestrigen Gewinnübermittlung allerdings nur in ein baugleiches Fahrzeug  setzen. Seinen nagelneuen eigenen Opel Adam wird er Mitte des Monats bei der feierlichen Gewinnübergabe des Rheinisch-Westfälischen Gewinnsparvereins in Aachen übernehmen.

Bankvorstand Franz-Josef Konermann (r.) gratulierte Werner Stork herzlich zum Hauptgewinn beim Gewinnsparen. Seine Ehefrau Waltraud (2.v.l) erhielt von der Ladbergener Geschäftsstellenleiterin Jacqueline Hampf einen Blumenstrauß.

Diesen Beitrag auf Facebook teilen