Hauptgewinn beim Gewinnsparen der VR-Bank Kreis Steinfurt eG

Ford Kuga geht nach Riesenbeck

Riesenbeck. Julia Kortemeyer wurde am Freitag von Ihrer Kundenberaterin Julia Redder in der VR-Bank in Riesenbeck und von Geschäftsstellenleiter Hartmut Bischoff begrüßt und mit einer sehr schönen Nachricht überrascht: Sie hat bei der Danke-Sonderziehung des Gewinnsparens einen Ford Kuga gewonnen. Zunächst etwas ungläubig, dann aber überglücklich nahm sie den Schlüssel entgegen und freute sich riesig. Und der Gewinn kam genau passend, denn schon seit einem Jahr überlegt sie, sich ein neues Fahrzeug anzuschaffen.   

Regelmäßig legt Julia Kortemeyer eine weitere Strecke zurück, um ihre Eltern in Riesenbeck zu besuchen. So auch an diesem verlängerten Wochenende. Am Freitagmorgen sagten ihre Eltern: „Wir müssen zur VR-Bank, dort wird eine Unterschrift von dir benötigt“, und das stimmte auch. Allerdings hatte sie nicht damit gerechnet, dass daraus eine Unterschrift für ein schönes neues Auto werden würde, das sie gewonnen hat. So war die Freude bei ihr und den Eltern über diesen unerwarteten Hauptgewinn riesig.

Mitnehmen konnte sie das Fahrzeug allerdings noch nicht, sondern nur in dem ähnlichen Fahrzeug probesitzen. Sie erhält ihren Kuga am 18. März bei einer offiziellen Gewinnübergabe in Münster, wo die ca 50 Gewinner des Gewinnsparvereins aus ganz NRW zusammenkommen, um ihre Fahrzeuge dann endgültig in Empfang zu nehmen.

Diesen Beitrag auf Facebook teilen