500 EUR für Pilotprojekt der Grundschule Intrup

Lengerich. Spielend Englisch lernen – das ist das Motto der Zebra School. Und dies wird dank einer Spende der VR-Bank Kreis Steinfurt nun an der Grundschule Intrup in die Tat umgesetzt: Ein qualifiziertes Team der Zebra School wird den Grundschülern in einem Pilotprojekt die englische Sprache mit viel Freude und Bewegung vermitteln. Die Kinder sind bereits gespannt und freuen sich darauf.

Im Bild dabei (von links nach rechts): Sascha Kötterheinrich (Geschäftsstellenleiter der VR-Bank in Lengerich), Natalie Kuhn (Leiterin der Zebra School), Amanda Killen (Dozentin an der Grundschule Intrup) und Roland Henning (Schulleiter der Grundschule Intrup).

Diesen Beitrag auf Facebook teilen