VR-Bank Kreis Steinfurt eG ehrt Jubilar

Christoph Hengemühle 25 Jahre im Dienst der VR-Bank

Sein 25-jähriges Dienstjubiläum bei der VR-Bank Kreis Steinfurt feiert heute Christoph Hengemühle  Am 19. April 1990 kam er als ausgebildeter Bankkaufmann zur damaligen Volksbank Rheine. Er begann als Kundenberater in der früheren Volksbank-Filiale Wietesch an der Salzbergener Straße 122. Im Jahr 1993 wurde diese Geschäftsstelle zum Königsesch verlegt. Sechzehn Jahre stand er dort seinen Kunden mit Rat und Tat zur Seite bis die Geschäftsstelle wieder zur Salzbergener Straße 84 verlegt wurde. Seitdem berät und unterstützt er seine Kunden dort. Während seiner 25-jährigen Dienstzeit besuchte er verschiedenste Seminare an der Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsakademie und legte dort u.a. die Prüfungen zum „Qualifizierten Privatkundenberater“ und zum zertifizierten VR-Wohnbau-Finanzierungsberater ab. Außerdem ist er ausgebildeter Ersthelfer in der VR-Bank. 

Diesen Beitrag auf Facebook teilen