1.000 EUR für VdK Ortsverein Hopsten

Hopsten. Die VR-Bank Kreis Steinfurt eG unterstützt den VdK Hopsten mit 1.000 EUR für die Behinderten- und Seniorenbetreuung.

Zu diesem Anlass überreichte Geschäftsstellenleiter Jan-Erik Wernsmann (r.) einen symbolischen Scheck an die 1. Vorsitzende des Vereins, Cäcilia Gildehaus, sowie an den Kassierer, Frank Visse.

Der VdK unternimmt im Rahmen seines Jahresprogrammes viele Fahrten, in dieses Jahr bisher u.a. zum Landtag nach Düsseldorf oder zum Zoo nach Nordhorn. Wichtig ist dabei der Einsatz von rollstuhlgerechten Bussen. Die Spende der VR-Bank ist für den Verein eine wichtige Hilfe, um die Kosten zu bewältigen und so das umfangreiche Programm für alle aufrecht erhalten zu können.

Diesen Beitrag auf Facebook teilen