Neue Jacken für das Jugendorchester

Im neuen Outfit empfing das Jugendorchester des Musikvereins Altenrheine den Leiter der Geschäftsstelle Eschendorf der VR-Bank Kreis Steinfurt. Christian Kaisel überreichte symbolisch 500 Euro an Heike Rosenboom, die sich zusammen mit Anne Sasse (3. v. l.) um die Jugendarbeit im Verein kümmert. Mit dem Betrag machte die VR-Bank den Weg frei für den Kauf von einheitlichen Jacken für das gesamte Jugendorchester, denn mittlerweile häufen sich die öffentlichen Auftritte der Jugendlichen im Alter von bis zu 16 Jahren. Die vier Mädchen in der vorderen Reihe üben seit Oktober letzten Jahres mit ihren Blockflöten für eine Aufnahme ins Jugendorchester. Zusammen mit Dirigent Malte Albers (li.) bedankten sich alle jungen Musiker für die finanzielle Unterstützung.

 

 

 

Diesen Beitrag auf Facebook teilen