Gewinnsparglück in Lengerich

Lengerich.  Es muss nicht immer der Millionen-Jackpot sein. Denn dass auch "kleinere" Summen glücklich machen können, zeigte jetzt das Gewinnsparen der VR-Bank Kreis Steinfurt eG: Ein 5.000-Euro-Hauptgewinn ging nach Lengerich.

Geschäftsstellenleiter Sascha Kötterheinrich überbrachte die gute Nachricht an Kundin Heike Ungemach, die total überrascht und überwältigt war. Sie durfte sich außerdem über einen Blumenstrauß freuen, den Kötterheinrich bei der Übergabe der Gewinnmitteilung überreichte. Mit dem Geld möchte sich die strahlende Gewinnerin u.a. ein paar kleinere Wünsche erfüllen.

Diesen Beitrag auf Facebook teilen