Workshop für Medizinische Fachangestellte

Freiberuflerbetreuung der VR-Bank lädt ein.

Ibbenbüren. Die Freiberuflerbetreuung der VR-Bank Kreis Steinfurt eG in Rheine und Ibbenbüren sieht sich nicht nur als Problemlöser in Finanzangelegenheiten und lädt alle Medizinische Fachangestellte zu einem Workshop am 25. Nov. 2015 ab 15.00 Uhr in der Hauptgeschäftsstelle der VR-Bank in Ibbenbüren ein.

„Kommunikation“ ist das Thema. Dabei geht es vor allem um den Umgang mit schwierigen Patienten. Krankheiten, Schmerzen, Unsicherheit – es gibt viele Möglichkeiten, dass aus einem angenehmen Menschen ein schwieriger Patient wird. Wie reagiere ich, wenn ein Patient sehr forsch wird? Was gibt es für Patiententypen und welche Ansprüche hat dieser?

Die Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen, Business Coach und Pharmareferentin Simone Berkmann weiß Antworten auf diese und viele weitere Fragen. In dem ca. 90-minütigen Vortrag geht es um die Grundlagen lösungsorientierter Kommunikation. Sie erarbeitet mit den Praxisteams Lösungen, probiert gemeinsam neue Verhaltensweisen aus und unterstützt die Praxen bei der Festigung neuer Prozesse.

Der Workshop ist kostenfrei.                                                                                             Anmeldungen bis zum 18.11.2015 per Mail an susanne.zuenkler@vrst.de.

 

Diesen Beitrag auf Facebook teilen