1.000 EUR für Radsportveranstaltung

Lengerich. Die RSG „Teuto“ Antrup-Wechte und der RSV „Bergeslust“ Leeden richten gemeinsam den Bundespokal im 4er-/6er Einradsport der Elite (Halbfinale Deutsche Meisterschaft) und die 1./2. Qualifikation zur Weltmeisterschaft im 4er Kunstradsport Elite der Frauen aus. Damit diese hochklassige Hallenradsportveranstaltung in entsprechendem Rahmen durchgeführt werden kann, unterstützt die VR-Bank Kreis Steinfurt eG diese.

Sascha Kötterheinrich (4.v.l.), Geschäftsstellenleiter der VR-Bank in Lengerich, überreichte eine Spende in Höhe von 1.000 € an die Organisatoren Eckhard Haverkamp und Manfred Göpfert sowie einige Teilnehmer der gastgebenden Vereine.

 

 

Diesen Beitrag auf Facebook teilen