VR-Bank Kreis Steinfurt eG ehrt Jubilarin

Anne Niehues-Paul 25 Jahre im Dienst der VR-Bank

Ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der VR-Bank Kreis Steinfurt feiert heute Anne Niehues-Paul. Sie startete am 01. April 1990, dem Datum für das heutige Jubiläum, zum zweiten Mal bei der damaligen Volksbank Emsdetten. Zuvor hatte sie in den Jahren 1983 bis 1986 dort ihre Ausbildung zur Bankkauffrau absolviert. Anschließend war sie drei Jahre für ein Kreditinstitut in Münster tätig. 1990 kehrte sie zur Volksbank Emsdetten zurück und war als Sachbearbeiterin im Auslandsgeschäft und der Vermögensberatung eingesetzt. 1994 wurde bei ihr eine Multiple Sklerose festgestellt und sie war seit dem nur noch halbe Tage im Einsatz. Nach einer Neustrukturierung der Bank im Januar 1998 wechselte sie in den Bereich Marktfolge Passiv und unterstützte die Kundenberater. Wenn es die Gesundheit zulässt, unterstützt sie seit 2006 sehr gerne die Kollegen der Scanstelle. Dort werden Unterlagen für die elektronische Archivierung aufgearbeitet.  

 

 

 

Diesen Beitrag auf Facebook teilen