Deutscher Katholikentag 2018

Münster lädt ein

Der 101. Deutsche Katholikentag findet vom 9. bis 13. Mai 2018 in Münster statt.

In der Stadt des westfälischen Friedens und in einem weiten, bunten und vielfältigen Bistum wird er ein Fest des Glaubens und der Begegnung und ein Forum des Dialogs und der Kommunikation über alle Grenzen und Unterschiede hinweg.

Das Programm greift aktuelle religiöse, gesellschaftspolitische, kulturelle, wissenschaftliche und spirituelle Themen auf. Es bietet Raum für Austausch und neue Erfahrungen, für Begegnung und Besinnung. In der gesamten Innenstadt Münsters wird der Katholikentag nicht zu übersehen sein: Von der Halle Münsterland bis zum Domplatz und vom Aasee bis zum Schloss werden Veranstaltungen stattfinden.

Diskursive Veranstaltungen, Werkstätten, Mitmachaktionen und vieles mehr laden in einer Vielzahl von thematischen Bereichen zum Austausch über aktuelle Themen aus Kirche und Gesellschaft ein. Das Leitwort "Suche Frieden" gibt einen Rahmen vor, an dem sich die Veranstaltungen orientieren werden. In seiner Mehrdeutigkeit ist es zugleich Imperativ – eine Aufforderung – als auch Hilferuf.

Wie lässt sich Frieden mit sich selbst, mit der Welt und mit Gott finden? Antworten und Lösungen werden wir gemeinsam beim Katholikentag suchen. 

Informationen über die verschiedenen Programmangebote erhalten Sie ab März 2018 hier.

Auch wir sind dabei

Wir sind als Sponsor Teil dieser Veranstaltung und freuen uns, den diesjährigen Katholikentag zu unterstützen. Wir werden gemeinsam mit einer Sponsorengemeinschaft der Genossenschaftlichen FinanzGruppe (bestehend aus der Darlehenskasse Münster, WL Bank, VR-Bank Westmünsterland, Vereinigte Volksbank Münster und den Volksbanken im Kreis Steinfurt), mit einem Stand auf der „Kirchenmeile“ vertreten sein. Dieser wird in erster Linie von engagierten und motivierten Auszubildenden der Sponsorengemeinschaft betreut.

Wir präsentieren uns anlässlich des 200. Geburtstages unseres Gründungsvaters Friedrich Wilhelm Raiffeisen mit den genossenschaftlichen Grundwerten, die wir leben:

"Solidarität, Vertrauen, Gemeinschaft"

Die Verknüpfung des genossenschaftlichen Grundgedankens und dem Motto des Kirchentages 2018 "Suche Frieden", ist das solidarische Zusammenfinden, was den Menschen mehr Sicherheit bietet und zudem einen Beitrag zur Friedenssicherung darstellt.

"BETT FREI" für die Gäste des Katholikentags

Sie wollen sich auch den Katholikentag nach Hause holen und ...

  • sind wohnhaft in Münster oder Umgebung (Kreis Coesfeld, Kreis Steinfurt, Kreis Warendorf)?
  • verfügen über eine gute öffentliche Anbindung an die Münsteraner Innenstadt?
  • sind bereit, einen oder mehrere Gäste für die Zeit des Katholikentags bei sich aufzunehmen und ihnen ein einfaches Frühstück anzubieten?

Dann geben Sie uns das Signal "BETT FREI" und schenken Sie Gastfreundschaft!

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.